Adventsfrühstück in der Mensa

In der Grundschule wurde zum Frühstück geladen. Die Viertklässler konnten am Freitagmorgen ihre Patenkinder aus der ersten Klasse zur „Schlacht am Kalten Buffet“ führen. Doch wie im Advent zu wünschen, ging alles gesittet und erfreulich über die Bühne. Immerhin waren es ja über 50 Kinder. An liebevoll mit Servietten und weihnachtlichem Dekor gedeckten Tischen tafelten die Kinder eine Stunde lang bis zur Pause. Die Großen halfen den Kleinen und keiner brauchte zu verzichten. Einige Mütter der vierten Klasse hatten dankenswerterweise mehr als reichlich alles aufgebaut, was zu einem zünftigen Frühstück gehört: Brötchen, Brot, Wurst, Käse, Marmeladen, Obst, Tomaten, Gurken, Kakao, und Kinderpunsch. Obendrein gab es noch Plätzchen, die die Kinder selbst zum Teilen mit den anderen mitgebracht hatten. Zum Schluss kehrten alle zufrieden und gestärkt in ihr Klassenzimmer zurück. In heiterer Stimmung konnte der weitere Tag in Angriff genommen werden. Unsere neue Mensa erwies sich einmal mehr als idealer Ort für solche Höhepunkte des Schullebens.

Aktuelle Seite: Home Schulleben Grundschule Adventsfrühstück in der Mensa