Raufen nach Regeln Workshop

Das Ringen und Raufen Projekt mit der Janusz Korczak Schule, bei dem unsere Mittelschüler unter Anleitung von Lukas Fecher engagiert sind, ist nicht die einzige Gelegenheit für die Schüler sich auszutoben. Zusammen mit der JAS Frau Bock und den Klassenlehrerinnen der 4. Klassen kamen auch die Grundschüler in den Genuss eine mehrwöchigen Workshops zum Thema "Raufen". Nachfolgend zwei Bilder der Aktion.

 

 

Der Glasbläser zu Gast in der Grundschule

Aufmerksam lauschten die Schüler der Kardinal – Döpfner - Grundschule den Worten des Glasbläsers, als er ihnen die Zusammensetzung, die Entstehung und das Färben von Glas erklärte. Es entstanden eine Vase, ein bunter Schwan und eine silberne Geige. Richtig spannend wurde es, als Kinder selbst mithelfen durften. Ein Trickglas und ein „Spaßvogel“ riefen herzhafte Lacher hervor. Als es zwei Schülern gelang eine Kugel aufzublasen, wurden sie mit Beifall belohnt.

Schülerpatenschaft 1. und 4. Klasse

 

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ließen es sich die beiden 4.Klassen nicht nehmen und zauberten für ihre Patenkinder aus den 1.Klassen ein wunderbares Frühstück. In zwei Klassenzimmern wurden tolle Frühstücksbuffets mit allerlei Leckereien aufgebaut. Jedes Patenkind besuchte dabei seine Patin/ seinen Paten und verbrachte mit dieser/ diesem und vielen anderen ein gemütliches und spaßiges Frühstück. Dabei blieb wohl kein hungriges Kind zurück.

Anna Fecher und Isabella Deininger

 

 

Die 2. Klassen auf dem Sonnenhof

Am Montag, den 20. und Dienstag den 21. November besuchten die 2. Klassen den Bauernhof der Familie Schandel. Nach einer Vesperpause in der gemütlich angeheizten Hütte erläuterte Fr. Schandel alles zum Thema Bauernhof. Zuerst zeigte sie die Getreidesorten, die am Hof angebaut werden. Dann wurden die Kuhställe besichtigt und der Melkroboter bestaunt. Auch die technischen Geräte erklärte Fr. Schandel. Natürlich durfte das Streicheln der Kälbchen nicht fehlen. Ein weiterer Höhepunkt folgte am Schluss: Die Schüler schüttelten um die Wette, um aus Sahne Butter herzustellen, die dann gleich verkostet wurde. Als Getränk gab es dazu hofeigene Milch. Die Zeit verging viel zu schnell – es waren gelungene Vormittage.

Einschulung 2017

Am 12. September wurden wieder neue Erstklässler in die KDS eingeschult. Claudia Hafermalz und Ilona Gerdsmaier begrüßten ihre neuen Schüler.

 Schon mit Tradition: Erstklässler und ihre Eltern lassen Luftballons steigen.

Ganz stolz mit Schultüte.

Aktuelle Seite: Home Schulleben Grundschule